Am 22.10. um 23:05h in der "Jazztime" mit Roland Spiegel auf BR-KLASSIK: Geburtstagskonzert-Mitschnitt vom 19. September aus dem Abraxas Theater Augsburg.

Line-Up: Bob Degen, Thomas Stabenow, Michael Kersting und ein Song mit Stefanie Schlesinger - tune in!!

https://www.br-klassik.de/.../ausstrahlung-2607664.html

applausAbraxas


 

In der Nacht auf Sonntag, den 19.09. von 00:03 - 02:00 Uhr ist Wolfgang Lackerschmid auf BAYERN 2 zu Gast bei Marcus Woelfle in der radioJazznacht.

 

Wolfgang Lackerschmid TRIO 77 feat. Bob Degen

18.09. München UNTERFAHRT (Geburtstagsvorabend)

19.09. Augsburg ABRAXAS
(Geburtstag mit Live-Mitschnitt für BR Klassik "Jazztime" mit Roland Spiegel)

TRIO77Collage

Anlässlich seines Jubiläums hat Lackerschmid eine ganz besondere Combo mit seinen ältesten Weggefährten zusammengestellt. Im Jahr 1977 formierte er mit Thomas Stabenow am Kontrabass und Michael Kersting am Schlagzeug ein Trio, das damals die erste eigene Formation mit Musikern seiner Generation war. In der musikalischen Aufbruchsstimmung des Jazz der siebziger Jahre agierend, begeisterte diese Band mit raffiniert melodischen Eigenkompositionen und spannend groovenden Rhythmen. 
 
Zum Quartett erweitert wird dies durch den amerikanischen Pianisten Bob Degen, mit dem Lackerschmid bereits 1976 gemeinsam auf der Bühne stand.

Ergänzt durch aktuelle Kompositionen erwartet uns eine ganz besondere Zeitreise durch 45 Jahre musikalische Leidenschaft.
LINK ZUM LIVE STREAM UNTERFAHRT 18.September 20:30h on YouTube

 

Steinklang langplakat print

 

with Wolfgang Lackerschmid, Mark Soskin, Jay Anderson & Adam Nussbaum

as LP & CD on Dot Time Records

B338D062 CEEF 4642 98CA 8AB613330469

"Dot Time Records is pleased to announce the release of Summer Changes, a new album by prolific vibraphonist and composer Wolfgang Lackerschmid. The Augsburg, Germany-based musician shines on this remarkable eight track collection comprised of six original tunes, and two inspired renditions. Joining the formidable Lackerschmid is the always-engaging pianist Mark Soskin, versatile bassist Jay Anderson, and stalwart drummer Adam Nussbaum. Summer Changes, which was recorded September 16 & 17, 2018 at Lackerschmid’s Traumraum Tonstudio in Augsburg, Germany, will be available on all digital platforms, and as a compact disc on May 14, 2021.

Those familiar with Dot Time Records’ recent output will undoubtedly recognize Lackerschmid, who appears on two ‘Legends’  releases alongside Chet Baker, Ballads For Two and Quintet Sessions. Lackerschmid’s remarkable performances on these archival works have garnered him international praise, and have introduced him to a host of jazz lovers. Now, listeners are treated to a contemporary snapshot of the German musician -and the results are dazzling."

https://www.dottimerecords.com/news/new-release-from-wolfgang-lackerschmid-summer-changes-out-may-14/

Auch erhältlich im hipjazz Webshop unter www.hipjazz.net